Ersten Punkt geholt!

18. November 2023

07. Spieltag: HC Fraureuth – Zwönitzer HSV

Endlich ist es so weit … nach einem tristen Saisonstart haben wir in unserem fünften Spiel den ersten Punkt für die Tabelle geholt. Letztes Wochenende ging es für unser Team Richtung Zwickau, um gegen die Fraureuther Damen anzutreten. So war es insbesondere für unsere Michelle Kaulfuß ein besonderes Spiel, denn nachdem sie sich vor einem guten Jahr einen Kreuzbandriss zugezogen hatte, trat sie nun ihr Comeback auf unserer Mittelposition an. Mit diesem Enthusiasmus und großer Euphorie startete die Handballpartie. Wieder einmal konnten wir von Beginn an mit einer guten Abwehrleistung überzeugen und stellten die Damen des HCF vor eine Herausforderung. Auch wenn der Durchbruch gelang, so glänzte unsere Torhüterin Lea Wetzel mit guten Paraden. Doch wieder einmal wurden gut erarbeitete Chancen nicht immer in Tore verwandelt und so verhielt sich der Spielstand recht ausgeglichen.

Mit einer 13:12 Führung für die Fraureuther Damen ging es in die zweite Halbzeit. Mit klaren und motivierenden Worten in der Kabine durch unsere Unterstützer auf der Bank, kämpften wir uns in den nächsten Minuten auf ein Unentschieden ran. In der zweiten Hälfte schafften wir es einen kühlen Kopf zu bewahren und konnten uns das erste Mal dafür belohnen, mit einem gewonnenen Punkt für die Tabelle. Auch wenn sich noch nichts an unserer Platzierung ändert, so ist es dennoch eine wichtige Partie für die Psyche gewesen.

Zwönitz:

Wetzel

Mosel (3), M. Kaulfuß (4), L. Kaulfuß (4/3), Raupach (3), L. Schmidt, Thierfelder (5), Viehweger (5), A. Schmidt (1)

Zwönitzer Handballsportverein 1928 e. V.

c/o Ralf Beckmann
Lößnitzer Str. 61a
08297 Zwönitz

Kontakt

E-Mail: info@zwoenitzer-hsv.de

Jetzt anmelden

Melde dich für den Zwönitzer HSV-Newsletter an:

    Unterstützt durch die Kleinprojekteförderung der LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine