Bavaria Open im Taekwondo

24. Juni 2023
BO_IMG-20230625-WA0014

Am 24.06. und 25.06. nahmen acht Zwönitzer Taekwondokämpfer an den Internationalen Bavaria Open, mit rund 700 Sportlern, in Nürnberg teil. Dieses internationale Turnier ist das 3. von 7 internationalen Finalturnieren (Wertungsturniere).

Die Jüngste im Team, Mayla Richter, überzeugte in der Lk1 – 32kg mit zwei souveränen Rundensiegen gegen Lisa Satzinger aus Nennslingen und erkämpfte sich die Goldmedaille. Enno Bentlin gewann seinen Halbfinalkampf gegen Rafael Zelenic aus Hammersbach in der Lk2 bis 57 kg und musste sich erst im Finale geschlagen geben. Somit errang Enno den 2. Platz. Ben-Luca Pötzscher holte sich in einem sehr spannenden Kampf den Sieg im Achtelfinale in der Lk1 –41kg. Im Viertelfinale unterlag er dem späteren Sieger. Louis Lerch siegte mit starken Durchhaltevermögen gegen Rayen Djerad vom TKD Kerpen in der Lk1-53kg und zog ins Halbfinale ein. In diesem musste er sich dem späteren Turniersieger aus Bayern geschlagen geben. Somit erkämpfte er die Bronzemedaille.Für Isabell Briem war es das erste Turnier in der Leistungsklasse 1. Sie kämpfte gegen Lena Djuric aus Tübingen und verlor ihren Halbfinalkampf- Platz 3 für Isabell. Jule Richter startete in einer sehr stark besetzten Klasse. Sie verlor leider im Vorkampf und blieb ohne Medaille. Jonas Radke verlor seinen Halbfinalkampf, trotz Leistungssteigerung, gegen den amtierenden deutschen Meister Maximilian Spick aus Dachau. Marbele Pfaff zeigte in ihren ersten beiden Begegnungen überzeugende Leistungen. Im Finalkampf musste sie sich, denkbar knapp, Frieda Steinkühler aus Nettatal geschlagen geben.

Am nächsten Wochenende geht es zum letzten Turnier der Finalserie vor der wohl verdienten Sommerpause nach Ravensburg.

Zwönitzer Handballsportverein 1928 e. V.

c/o Ralf Beckmann
Lößnitzer Str. 61a
08297 Zwönitz

Kontakt

E-Mail: info@zwoenitzer-hsv.de

Jetzt anmelden

Melde dich für den Zwönitzer HSV-Newsletter an:

    Unterstützt durch die Kleinprojekteförderung der LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine