Neuer Partner beim Zwönitzer HSV

13. Oktober 2023
HSV-Vorstand Ralf Beckmann und Geschäftsführer Björn Polster bei der Vertragsunterzeichnung

Mit der Firma tech-Consilium GmbH & Co. KG mit Sitz in Chemnitz haben die Verantwortlichen des Zwönitzer HSV einen neuen Partner gefunden, der sich im sozialen Umfeld und Ehrenamt sehr engagiert zeigt.

Als noch recht junges, jedoch aufstrebendes Unternehmen hat sich das Team um die Gesellschafter und Geschäftsführer Björn Polster, David Kempe und Hendrik Morawetz insbesondere der Umsetzung ihrer eigenen Philosophie verschrieben. Mit der Überzeugung, dass eine gute und weitreichende Beratung im Telekommunikations- und IT-Bereich der Schlüssel zum Erfolg von Firmen nahezu aller Branchen ist, unterstützen die Mitarbeiter von tech-Consilium ihre Kunden mit mehr als 10-jähriger Erfahrung.

Das Portfolio von tech-Consilium ist weitreichend. Die Unterstützung von Projekten mit Beratungs- und Analysearbeiten sowie das Erstellen von Strategien und Konzepten ist dabei ein wichtiger Bestandteil.
Jedoch auch die Hilfe und Steuerung bei der Umsetzung von Planungen wird groß geschrieben. Dabei kann man stets auf erfahrene Mitarbeiter und Netzwerkpartner bauen, die neben ihrer jahrelangen Erfahrung auch weitreichende Zertifikate mitbringen.

Weitere Informationen und den Kontakt zu tech-Consilium findet man unter:
https://tech-consilium.de/

Zwönitzer Handballsportverein 1928 e. V.

c/o Ralf Beckmann
Lößnitzer Str. 61a
08297 Zwönitz

Kontakt

E-Mail: info@zwoenitzer-hsv.de

Jetzt anmelden

Melde dich für den Zwönitzer HSV-Newsletter an:

    Unterstützt durch die Kleinprojekteförderung der LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine