Tabellenführung verteidigt

3. Dezember 2023

03.12.2023: NSG Burkhardtsdorf/Thalheim  –  Zwönitzer HSV 1928  22:26 (7:10)

Die gemischte D-Jugend unter Trainergespann Christin Viehweger/Heike Oelschlägel spielt weiterhin eine sehr gute Saison. Angetrieben von ihren beiden besten Torschützen Fynn-Lennox Lades und Rudi Becher konnte auch die zweite Partie diesmal auswärts bei der NSG Burkhardtsdorf/Thalheim gewonnen werden. Nachdem die HSV-Nachwüchsler vorübergehend die Tabellenführung abgeben mussten, hat man sich selbige nun wieder zurückgeholt.
Von Beginn an ließ unsere Sieben am klaren Vorhaben, das Spiel siegreich zu gestalten, keine Zweifel offen. Schnell führte man mit 6:2 (12.‘) und man hätte eigentlich zur Pause schon höher führen können. Nach Wiederanpfiff gelang es dann aber doch, den Vorsprung allmählich auszubauen. Spätestens beim 22:14 (33.‘) aus Zwönitzer Sicht war die Partie entschieden, auch wenn den Gastgebern um ihren starken Karl Brunner bis zum Ende noch eine leichte Ergebniskorrektur gelang.
Zwönitz:
Ben Luca Lippold;
Fynn-Lennox Lades (14/1), Neo Schuster, Jonah Nobis (6), Marek Seidel (2), Rudi Becher (3), Jasmin Polster, Nadine Weber, Emelie Polster (1)
Zwönitzer Handballsportverein 1928 e. V.

c/o Ralf Beckmann
Lößnitzer Str. 61a
08297 Zwönitz

Kontakt

E-Mail: info@zwoenitzer-hsv.de

Jetzt anmelden

Melde dich für den Zwönitzer HSV-Newsletter an:

    Unterstützt durch die Kleinprojekteförderung der LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine